Skip to main content

Einladung zur Delegiertenversammlung des RSB am 25.11.2018 in Ransbach-Baumbach

Einladung zur Delegiertenversammlung am 25. November 2018 in Ransbach-Baumbach im Namen des Präsidenten des Rheinischen Schützenbundes, Herrn Willi Palm, gemäß § 9 Abs. 1 der RSB-Satzung unter fristgerechter Bekanntgabe der Tagesordnung zur Delegiertenversammlung 2018.

Die Delegiertenversammlung findet statt

am: Sonntag, den 25. November 2018

um: 11.00 Uhr (Einlass ab 9:00 Uhr)

Ort: Stadthalle Ransbach-Baumbach, Rheinstraße 103, 56235 Ransbach-Baumbach

Die Berichte der Präsidiumsmitglieder und des Geschäftsführers, sowie die Tagungsunterlagen mit dem Jahresabschluss 2017, den Entwürfen des Nachtragshaushalts 2018 und des Haushalts 2019 finden Sie im aktuellen RSB-Journal, 5. Ausgabe 2018. Bitte als Delegierter das RSB-Journal zur Delegiertenversammlung mitbringen. Zum Nachweis der Stimmberechtigung als Delegierter ist unbedingt darauf zu achten, die ausgefüllte Anwesenheitskarte mit allen erforderlichen Angaben, den Deutschen Sportausweis, sowie seinen Personalausweis bzw. Reisepass bei der Stimmkartenausgabe vor Ort zur Vorlage bereitzuhalten. Ansonsten können keine Stimmkarten herausgegeben werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der Delegiertenversammlung des Rheinischen Schützenbundes 2018.

Haben Sie Feedback für uns?

Ihr Kommentar wird verbandsintern an die zuständige Person/Gruppe weitergeleitet und nicht auf der RSB-Webseite veröffentlicht.