Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Stiller Star des DSB für Sven Lamsfuß und die RSJ

J-Team mit Lamsfuß, Blastik, Oesterbeck und Manns

Heute fanden die zweite Jugendausschusssitzung und ein J-Teamtreffen in der Geschäftsstelle des Rheinischen Schützenbundes (RSB) in Leichlingen statt. Dabei befassten sich die Jugendausschussmitglieder und die Jugendlichen des J-Teams mit aktuellen Themen der Jugend, unter anderem den anstehenden Veranstaltungen wie dem Bezirksvergleichskampf und dem Landesjugendtag in Holten.

Besonders konnte sich Sven Lamsfuß über die Auszeichnung „Stiller Star“ des Deutschen Schützenbundes freuen, die er stellvertretend für die Rheinische Schützenjugend (RSJ) für die Aktion Schützenwald entgegennehmen konnte.

Außerdem gab unser Landesjugendleiter Volker Blastik bekannt, dass er bei der Jugend-Delegiertenversammlung am 07. Oktober 2018 in Holten für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Der Jugendvorstand wird den Delegierten Stephan Oesterbeck als neuen Landesjugendleiter vorschlagen, der gemeinsam mit der zur stellvertretenden Landesjugendleiterin kandidierenden Vanessa Manns sowie dem zur Wiederwahl stehenden stellvertretenden Landesjugendleiter Peter Landauer die Unterstützung des Jugendausschusses erhielten.

Bei der Auslosung der ersten Runde des Bezirksvergleichskampf kam es zu folgenden Paarungen:

Runde 1
Bezirk 07 – Bezirk 12
Bezirk 06 – Bezirk 02
Bezirk 01 – Bezirk 01 2
Bezirk 03 – Bezirk 05
Bezirk 11 (Freilos)



Autor: S. Oesterbeck
Datum: 09.09.2018

 

Quicklinks

  • Vereine im RSB
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Forum

Facebook

Zur Facebookseite der Rheinischen Schützenjugend

Umfrage

Ist die Durchführung eines Kinderschützenfestes beim Schützentag gewünscht?






Deutsche Schützenjugend

Partner und Sponsoren